einfach Fremdsprachen lernen!

online oder in Kiel - aber immer persönlich!

Sprachen lernen am PC

Natürlich kann Lernen auch Spaß machen! - In unserer Sprachschule


Reden, Reisen, Freunde finden ...

Lernen Sie Ihre Wunschsprache in kürzester Zeit oder bequem bis zum nächsten Jahr.

Selbst in technischen Berufen bewirbt man sich heute oftmals auf Englisch, weil die Mutterfirmen aus dem Ausland kommen. Lernen Sie bei uns in kurzer Zeit Business-English für den Beruf oder auch einfach Englisch für Schule,  Studium oder Urlaub.

Alle unserer Lehrerinnen sind speziell ausgebildet in unserer einmaligen Lehrmethode, die Ihren schnellen Lernerfolg garantiert. So lernen Sie mit uns z.B. Spanisch im individuellen Einzelunterricht in Kiel oder bequem online über Skype mit unserer Kollegin Sandra. Wir sind für Sie da zwischen 8 und 20 Uhr täglich.

Individueller Einzelunterricht in Heikendorf oder online über Skype: Termine flexibel vereinbar!

Für ganz Eilige bieten wir komplette Lernwochen in Kiel von Montag 9 Uhr bis Freitag 16 Uhr.
In einer solchen Woche, die sich auch als Crashkurs für Schüler eignet, lernen Sie den Schulstoff eines ganzen Jahres.
Intensivwochen bieten wir in den beiden Weltsprachen so wie auch in Italienisch, Französisch und Niederländisch.

Für mehr Informationen oder eine kostenlose Probestunde zur Einschätzung Ihres Levels und um unsere einzigartige Lehrmethode kennenzulernen, rufen Sie bitte Herrn Kappenberg an oder verwenden unser Kontaktformular.

Neben unseren Intensivkursen bieten wir auch sehr schöne Sprachreisen in kleinem Rahmen an, auf denen Lernen garantiert Spaß macht und gelingt. Melden Sie sich schon jetzt an für unsere Reise im Sommer 2016 auf die holländische Nordsee-Insel Ameland, die durch ausgedehnte Sandstrände und wunderschöne Dünenlandschaften besticht.

Lassen Sie sich hier von unserem Motivationsvideo mitreißen.

Unser kleiner BLOG
Heute ein Auszug aus unserem E-Book, wie Du eine neue Sprache noch leichter lernen kannst:

Barfuß  -  Man mag es kaum glauben, aber unseren Schätzungen zufolge lernst du
barfuß oder auf Strümpfen um die 10 % effektiver als in Schuhen.
Das liegt daran, dass du dir die Schuhe ja meistens ausziehst, wenn du zu Hause bist.
Dort fühlst du dich sicher, entspannt und offen.
Und genau in diesem Zustand lernst du am besten: sicher vor irgendwelchen
Bloßstellungen unfähiger Lehrer, entspannt ist wesentlich angenehmer als angespannt,
und offen muss dein Verstand auch sein für all die neuen Worte und Klänge.
Bei uns in der Schule ziehen die Schüler also immer die Schuhe aus. Der Lehrer
übrigens auch.